Schein und Sein – Der neue Dadord Würzburch ab Januar im KinoDadord Würzburg - Schein und Sein - Cover

Im Januar startet der neue Dadord Würzburch „Schein und Sein“ im Kino.

Komissar Raabe muss sich um eine vermisste Moderatorin kümmern und dann tauchen Körperteile der Dame, die nicht nur Freunde hatte, in ganz Würzburg auf. Lebt sie noch, oder werden sie bald eine Leiche finden?
Aber auch sein Kumpel Axel Strick steht vor einer besonderen Aufgabe: Seine alte Tagesmutter „Omma Zürrlein“  könnte wegen eines skrupellosen Immobilienhais ihre Wohnung verlieren.
Hier muß Strick tatkräftig mit Kumpels aus seine Jugendzeit eingreifen.

 

Termine (CinemaxX Würzburg):

  • Montag, 16. Januar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Dienstag, 17. Januar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Sonntag, 22. Januar um 11 Uhr im CinemaxX
  • Montag, 23. Januar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Dienstag, 24. Januar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Sonntag, 29. Januar um 11 Uhr im CinemaxX
  • Montag, 30. Januar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Dienstag, 31. Januar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Sonntag, 5. Februar um 11 Uhr im CinemaxX
  • Montag, 6. Februar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Dienstag, 7. Februar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Sonntag, 12. Februar um 11 Uhr im CinemaxX
  • Montag, 13. Februar um 19 Uhr im CInemaxX
  • Dienstag, 14. Februar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Sonntag, 19. Feburar um 11 Uhr im CinemaxX
  • Montag, 20. Februar um 19 Uhr im CinemaxX
  • Dienstag, 21. Februar um 19 Uhr im CinemaxX

Die Vorstellungen im Würzburger Hofbräu sind bereits ausverkauft!

Ticketpreis im CinemaxX:   9,00 EUR (inkl. Verzehrgutschein)

Tickets an der Abendkasse – Reservierung telefonisch nur unter

09365/9299 oder online unter www.radiorimpar.de

Ticketreservierung online nur über www.radiorimpar.de (hier klicken!)